Die praktische Ausbildung

Rauf auf die Straße...

Die praktische Ausbildung absolviert ihr in einem unserer Fahrzeuge. Sobald ihr eine Theoriestunde absolviert habt, kann es auch schon losgehen. Jede Fahrstunde dauert 45 Minuten. Um zur praktischen Prüfung zugelassen zu werden müssen folgende Bereiche abgedeckt werden:

Technikstunde              


  • 12 Stadtstunden
  • 5 Überlandstunden
  • 3 Beleuchtungsfahrten
  • 4 Autobahnstunden

Alle weiteren Stunden entscheiden die eigenen Fähigkeiten und Fertigkeiten und werden mit dem Fahrlehrer abgesprochen. Mit ihm Könnte ihr euch auch wegen eines Prüfungstermins absprechen.


Da die ersten Meter in einem Fahrzeug für den Fahrschüler sehr stressig werden können, wird während der praktischen Ausbildung viel Wert auf eine lockere Atmosphäre gelegt. Dem Fahrschüler werden nicht "nur" das Führen eines Fahrzeuges gelehrt, sondern - gerade in Arnstadt und Umgebung - die Sinne für mögliche Gefahrenstellen geschärft. Darüber hinaus erfährt der Schüler sehr viel aus dem reichhaltigen Erfahrungschatz des Fahrlehrers.


Informationen zur Anmeldung bei uns gibt es hier.


Fahrschule Thomas Kromke
Stadtilmer Str. 9
99310 Arnstadt


Tel.:    0170/44 66 701
Fax :   03628/45179
Email an Thomas Kromke  

Unterricht:
Dienstag u. Freitag
17:00 - 18:30 Uhr
Anmeldung:
Dienstag, Donnerstag u. Freitag
16:30 - 18:00 Uhr   
Webdesign by Michael Rosipal